Statuten
Welle
Trainer/Vorstand
Welle
Mitgliederinfo
Welle
Vereinsbekleidung
Welle
A-Kader
Welle
Mitglied werden
Welle
Galerie
Welle
Chronik
Welle
Unsere Sponsoren
Welle
Hall of Fame
Welle
Sportmedizin
Welle
Links
Welle
12 h Schwimmen
Welle
Bezirksmeisterschaften
Welle
Raiffeisenbank-Meeting
Welle
Stadtmeisterschaften
Welle
Vereinsmeisterschaften
Welle
Vöcklabrucker Aquathlon
Welle
Aktuell
Welle
Presse
Welle
Videos
Welle
Schwarzes Brett
Welle
News Archiv
Welle

21 Medaillen für SVV zum Jahresabschluss

Eine tolle Bilanz konnten die Schwimmer des SV Vöcklabruck nach dem letzten Bewerb in diesem Jahr ziehen: Insgesamt 21mal zogen die Aktiven beim 3. Int. Weihnachtsschwimmen in Braunau am 17./18.12. Edelmetall an Land. 346 Schwimmer von 18 Vereinen aus ganz Österreich und Deutschland kämpften in Braunau um Medaillen und stellten eine starke Konkurrenz für die Vöcklabrucker dar.

Marvin Zimmermann (Jg. 2006) räumte dabei wieder einmal kräftig ab. Mit schnellen Zeiten in allen Bewerben schwamm er zu insgesamt 1mal Gold, und je 2mal Silber bzw. Bronze. Aufgrund dieser ausgeglichenen Leistungen in allen Disziplinen sicherte sich Marvin zusätzlich Rang 1 in der Mehrlagenwertung des Jahrgangs 2006.

Einen weiteren Sieg für den SVV erkämpfte der 12-jährige Michalis Wöss über 50 m Schmetterling. Zusätzlich durfte sich Michalis über Silber im Bewerb 100 m Lagen freuen.

Der 13-jährige Yorik Anzengruber hatte mit starker Konkurrenz in seinem Jahrgang zu kämpfen. Mit hervorragenden Zeiten schaffte er aber gleich dreimal mit Bronze den Sprung auf das Siegerpodest. Diese Leistungen bedeuteten außerdem Rang 3 in der Mehrlagenwertung des Jahrgangs 2003.

Lorenz Pinsker steigerte seine Platzierung von Bewerb zu Bewerb. Nach zweimal Rang 5 und einmal Rang 4 schnappte sich Lorenz noch zwei Bronzemedaillen im Jahrgang 2004. Für seine konstant starken Leistungen wurde Lorenz ebenfalls mit Platz 3 in der Mehrlagenwertung belohnt.

Für eine kleine Überraschung sorgte die erst 8-jährige Ida Redlinger (siehe Titelbild). Blitzschnell war das Nachwuchstalent über 25 m Freistil und 25 m Rücken unterwegs und erkämpfte in einem starken Teilnehmerfeld gleich zwei Bronzemedaillen!

Paul Part (Jg. 2003) holte Bronze über 100 m Brust, während Tobias Schierl (Jg. 2007) eine tolle Leistung über 50 m Schmetterling zeigte und sich ebenfalls Platz 3 schnappte.

Diese starke Mannschaftsleistung wurde unterstrichen durch Edelmetall in den Staffelbewerben. Die Burschenmannschaft Jg. 2004 und jünger mit Marvin Zimmermann, Lorenz Pinsker, Jakob Stetina und Mario Nikolic erschwamm den sensationellen zweiten Platz.

Aber auch die älteren Burschen (Yorik Anzengruber, Paul Part, Tarik Dautovic, Mario Nikolic) gaben alles und schafften mit Platz 3 ebenfalls den Sprung auf das Podest.

Gratulation an alle Aktiven für diesen erfolgreichen Jahresabschluss!

Bericht auf der Seite der Bezirksrundschau Vöcklabruck

Bericht bei den Tips Vöcklabruck


Die erfolgreichen Burschen Jg. 2004 und jünger
v. l. n. r.: Lorenz Pinsker, Jakob Stetina, Marvin Zimmermann, Lukas Nikolic

Kontakt | Facebook | Impressum | Login
Raiffeisen BTV Wipa Auerhahn HSB HinkeAchleitner und PartnerKiwi